RapottnigRaino Rapottnig, geboren 1962 in Wien, schaut jünger aus  als er ist, dabei ist er einer der Dienstältesten im Lehrkörper ;-) Das liegt daran, dass ihm die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen seit vielen Jahren so gefällt- und das hält jung. Sein Selbstbild ist das des Musikers, und als solcher spielt und komponiert und improvisiert und unterrichtet er, die Bereiche gehören zusammen und überschneiden sich. Künstlerisch in vielen Genres unterwegs, von zeitgenössischer Improvisation über Pop und Jazz, wandte er sich in den letzten Jahren vermehrt der Theatermusik zu. Neben der Musikschule unterrichtet Raino Rapottnig auch an der Wiener Musikuniversität Klavier und Klavierimprovisation.